Bastian Harms

Bastian Harms ist seit 2020 als Rechtsanwalt im Hamburger Büro von Renzenbrink & Partner tätig und Mitglied der Praxisgruppe Litigation/Arbitration. Er berät nationale und internationale Finanzinvestoren, größere Familienunternehmen, (börsennotierte) Konzerne sowie Gesellschaftsorgane und ihre Mitglieder. Sein Schwerpunkt liegt in der Prozessführung vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten.

Zulassung:
Rechtsanwalt, 2020

Ausbildung:
Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Osnabrück, 2016
Zweites Juristisches Staatsexamen, Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, 2019
Master of Laws (LL.M.) in International Commercial Arbitration, American University, Washington College of Law, 2017

Nach oben